Springfield Herren Sneaker FarbeRot Grün Blau EUR 37

B01C623WZO
Springfield Herren Sneaker Farbe:Rot Grün Blau (EUR 37)
  • Obermaterial: Synthetik
  • Verschluss: schnürung
  • Absatzhöhe: 1
Springfield Herren Sneaker Farbe:Rot Grün Blau (EUR 37) Springfield Herren Sneaker Farbe:Rot Grün Blau (EUR 37) Springfield Herren Sneaker Farbe:Rot Grün Blau (EUR 37) Springfield Herren Sneaker Farbe:Rot Grün Blau (EUR 37) Springfield Herren Sneaker Farbe:Rot Grün Blau (EUR 37)
Angkorly damen Schuhe Stiefeletten Reitstiefel Kavalier Fertig Steppnähte flashy Blockabsatz high heel 55 CM Grau
AllhqFashion Damen Schnalle PU Leder Spitz Zehe Mittler Absatz Rein Pumps Schuhe Rot
XING Lin Fußball Schuhe Hohe helfen Fußball Schuhe Fly Strumpfwaren Tube Damen und Herren Fußball Schuhe Kinder Erwachsene Fußball Schuhe 44 Meter weiß / grün
New Balance Damen Nbw1080ps6 Trainingsschuhe Grau Rosa Pink Grey B
- - AllhqFashion Damen Rund Zehe Hoher Absatz Schnalle Rein Pumps Schuhe Pink

Hauptmenü:

Museum | Erinnerung | Medien | Kultur

- Kunst- und Kultur-News seit 2013 -

Bei MusErMeKu schreiben wir seit 2013 über Geschichte, Medien und Kunst.

Ein Schwerpunkt von MusErMeKu ist die Vorstellung von Museen in Deutschland, aber auch im europäischen Ausland. Zudem bieten wir im Kulturblog regelmäßig Einblicke in aktuelle Sonderausstellungen.

Das Thema Erinnerungskultur spielte besonders in den ersten Jahren nach Gründung des Blogs eine zentrale Rolle. Bis heute greifen wir Debatten dazu auf oder besprechen Ausstellungen zum Thema.

Bei MusErMeKu setzen wir uns mit der zunehmenden Digitalisierung im Kulturbereich auseinander. Hierzu betrachten wir Methoden der Kunst- und Kulturvermittlung in Social Media, aber auch andere digitale Angebote.

Neben Museen und Ausstellungen empfehlen wir hier im Blog auch regelmäßig kulturelle Veranstaltungen. Ergänzend geben wir Reisetipps für verschiedene Kultur-Städte und Regionen im In- und Ausland.

Wir berichten wöchentlich über Kunst- und Kultur-News sowie über aktuelle Debatten aus dem Kulturbereich.

Hier im Kulturblog stellen wir vor allem Museen und Ausstellungen vor. Daneben geht es bei uns aber auch um den Einsatz von Social Media im Kulturbereich. Wir diskutieren die Nutzung von Online-Angeboten in Kulturinstitutionen und hinterfragen Methoden der Kultur- und Kunstvermittlung.

Ergänzend finden in unserem Kulturblog auch Rezensionen von Kunstbüchern und Ausstellungskatalogen einen Platz.

In unseren Reisetipps empfehlen wir zudem touristische Highlights und Sehenswürdigkeiten, meist mit einem Bezug zu Kunst und Kultur.

Darüber hinaus geht es bei MusErMeKu auch immer wieder um Arbeitsbedingungen im Kulturbereich, um Debatten zu Volontariat- und Trainee-Stellen und um Jobaussichten für Geistes- und Kulturwissenschaftler.

In einem monatlichen Newsletter-Format fassen wir außerdem aktuelle Themen und Fragestellungen zusammen, welche Kulturschaffende bewegen und in Sozialen Medien diskutiert werden.

Schließlich bloggen wir auch regelmäßig über Kulturveranstaltungen, wie etwa Museumsnächte oder Oper- und Theateraufführungen.

Unsere Themen Angelika Schoder

Redaktionsleitung ⇒ Themen: Digitalisierung, Museen Ausstellungen, Social Media

Damián Morán Dauchez

Blogautor ⇒ Themen: Erinnerungskultur, Geschichte, Museums- Ausstellungsdesign

Museum Digital Kultur-Arbeit

Eigentlich sind GIFs ein Relikt aus den 80er Jahren. Doch wie Neon-Farben oder gebleichte Jeans halten sich einige 80s-Trends hartnäckig. Auch an GIFs kommt man seit einigen Jahren nicht mehr …

Der Mann mit dem Filzhut hatte ganz schön Staub angesetzt. Bei dem Bild, das Andy Warhol 1980 von seinem Künstler-Kollegen Joseph Beuys geschaffen hatte, war eine Restaurierung dringend notwendig. In …

MusErMeKu – Nicht-Newsletter– Nr. 23, 01/2018 – Frage des Monats:Wie findet man in Deutschland seinen Kunst-Doppelgänger?– – Thema des Monats: Tschüss, Facebook-Reichweite!– – Twitter des Monats: New New York Times– …

MusErMeKu nutzt Cookies Powered by St. Oberholz

Die Kluft zwischen der Arbeitswelt, die möglich wäre und der, die wir haben, könnte größer nicht sein. An einem Ende existieren noch immer normierte Büros, die mehr am Status der Mitarbeiter, als an der eigentlichen Arbeit und am Menschen ausgerichtet sind. Am anderen Ende haben wir dezentral agierende Organisationen, die trotz einer großen Mitarbeiterzahl noch nicht einmal mehr Büros haben. Weder das eine noch das andere Extrem wird für die meisten Unternehmen die richtige Lösung sein, sondern eine neue gesunde Mischung von Komponenten aus beiden Welten.

Die rapide zunehmende Digitalisierung und Automatisierung der Arbeit gibt Orten und Strukturen, die man mit Händen greifen kann, eine völlig neue Bedeutung. Denn je dezentraler und gleichzeitig vernetzter die Systeme werden, desto […]

Sacha Damen Zehentrenner Schwarz

Coworking Spaces sind Orte der Arbeit, die sich nicht aus Bürostrukturen, sondern aus der Kaffeehauskultur entwickelt haben. Vor allem die traditionellen Kaffeehäuser in Wien haben das Prinzip bis heute geprägt und vorgelebt – auch ohne WiFi. Das von mir zusammen mit Koulla Louca 2005 in Berlin gegründete St. Oberholz ist so ein Café, dass das Konzept des Arbeitens im Café erst in Deutschland bekannt machte – mit WiFi.[…]

Unzählige Digital-Innovation Labs eröffnen in Berlin und bilden die Sehnsucht nach einer innovativen, agilen Kultur der großen Konzerne ab. Mit dabei sind Telekom, VW, Daimler, Lufthansa, Kloeckner(.i), McKinsey (DigitalLab), die Liste ist lang und wächst. An der Tagesordnung: Experimente mit neuen Arbeitsformen und Methoden. Design Thinking, Agile, Lean, flache Hierarchien, selbstbestimmte Teams – alles manchmal noch undefiniert, komplex, eine Reflexion der ‘neuen’ Arbeitswelt.[…]

TRELLO ist eine web-basierte Projektmanagementsoftware, die so unterschiedlich genutzt werden kann, dass es nicht den einen richtigen Weg gibt. Jedes Team muss sich selber überlegen, wie es Trello einsetzt. Ich arbeite seit Jahren mit Trello und im St. Oberholz bin ich zum ersten Mal in einem Team, dass Trello wie einen Aufgabenkalender nutzt.[…]

TRELLO

Noch bis vor wenigen Jahren kostete die Einrichtung eines funktionsfähigen Servers ein kleines Vermögen. Die Hardware, die Betriebskosten – man benötigte einen Administrator, wenn man nicht zufällig selber einer war –, das alles war mit einem Aufwand verbunden, den nur etablierte Unternehmen betreiben konnten. Und selbst die professionell eingerichteten Server waren nicht von überall zugänglich und schon gar nicht mit verschiedenen Endgeräten.[…]

Offenheit, leichte Zugänglichkeit, Kollaboration und Community. Diese Prinzipien werden im Coworking vereint. Wissensarbeiter und vermehrt andere Berufe suchen nach genau diesen Rahmenbedingungen, da sie Ihrer Arbeit förderlich sind, sie teilweise erst möglich machen. Diese Grundlagen findet man kaum in herkömmlichen Festanstellungen, in denen der größte Teil der Arbeitnehmer verharrt.[…]

Nr. 3174296
TBS Oxygen Damen Sneaker Schwarz Schwarz
Telefonnummer
0761 / 3858-0
Wolky Schnürschuhe 9457 Alba 200 schwarz Leder
ItalDesign Pantoletten Damenschuhe Jazz Modern Leichte Sandalen/Sandaletten Schwarz

Kontaktinformationen

IHK Südlicher Oberrhein Schnewlinstraße 11-13 79098 Freiburg

Telefon: 0761 / 3858-0 E-Mail: HeartM Damen Schuhe Kunstleder Herbst Winter Modische Stiefel Stiefel Blockabsatz Quadratischer Zeh Booties Stiefeletten Kette Für Normal black

Hush Puppies Herren Sam Schuhe mit Schnürung Braun
adidas Vs Jog AQ1354 Turnschuhe
Besuchen Sie uns bei:
© IHK Südlicher Oberrhein Für die Richtigkeit der in dieser Website enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen.